Mittwoch, 26. April 2017

Gestern habe ich in einem Kurs das erste Mal das Porträtmalen mit Aquarellfarbe geübt. 

Der Anfang ist gemacht und ich bin sehr zufrieden :-)


Aquarellpapier Din A3, Schmincke Aquarellfarbe


Aquarellpapier Din A3, Schmincke Aquarellfarbe



Vielen Dank für Euren Besuch  :-)

Dienstag, 25. April 2017

Wir haben das "schöne Wetter" (also kein Regen und Temperaturen über 10°  ;-) ) genutzt und einiges im Garten erledigt. 

Nachdem ich den Red Robin radikal zurückgeschnitten habe, wächst er sehr groß und kräftig nach. Über die Blattfarbe freue ich mich jedes Jahr auf´s Neue :-)





Die beiden Apfelbäumchen haben bis jetzt den Frost gut überstanden und ich hoffe, dass es so bleibt.
Die Stauden wachsen alle sehr gut.




Die Clematis blüht wunderschön. Schade, dass es so kalt ist und wir nicht draußen sitzen können.





Die schwarze Johannisbeere trotzt allen Widrigkeiten und breitet sich Jahr für Jahr weiter aus. 






Die Vögel haben mittlerweile unsere Futterstationen gut angenommen. Es herrscht reger Flugverkehr, selbst wenn wir im Garten laufen und arbeiten.
Meisen, Rotkehlchen, Buchfinken etc. waren in den letzten Jahren immer seltener zu sehen. Nun sind wieder einige da und darüber freuen wir uns sehr. :-)















 So lieber Frühling....wir sind startklar und hoffen, dass Du es auch bald bist ;-)



Vielen Dank für Euren Besuch  :-)

 

Sonntag, 23. April 2017

Gestern waren wir beim Gartenkungelmarkt auf der Zeche Zollern in Bövinghausen. 
Es gab viele Anbieter und noch mehr Käufer oder Tauschwillige. Die Maschinenhalle war sehr gut besucht.








Natürlich haben wir auch einige Pflanzen gekauft, das Angebot war zu verlockend ;-)


Vielen Dank für Euren Besuch  :-)

 

Samstag, 22. April 2017


Gestern habe ich eine Gruppe Boule-Spieler gezeichnet.

Erste Skizzen um den Bewegungsablauf kennenzulernen....


Skizzenbuch Din A5, Bleistift







Die nächsten Studien gingen dann recht gut von der Hand.



Skizzenbuch Din A5, Aquarellfarbe, Bleistift







Eine sehr nette Gruppe, die für weitere Zeichnungen gerne zur Verfügung steht. :-)
Das Angebot nehme ich gerne an :-))


Vielen Dank für Euren Besuch  :-)

Freitag, 21. April 2017


Ich war wieder mit dem Bus unterwegs. Der Vorteil beim Busfahren sind die vielen Haltestellen und der Nachteil sind die vielen Haltestellen. Es rumpelt und ruckelt ständig, sodass ich nur mit dem Bleistift zeichnen kann.
So ganz schnell bin ich noch nicht, aber ein Porträt schaffe ich jetzt in 2-3 Minuten.  
Es entwickelt sich ganz gut :-)



Skizzenbuch Din A5, Bleistift












Das Fahren mit dem Bus könnte durchaus ein neues Hobby werden *schmunzel*



Vielen Dank für Euren Besuch  :-) 


Dienstag, 18. April 2017

Wir sortieren aus und es ist erstaunlich, was sich über die Jahre ansammelt, obwohl man glaubt nicht viel gesammtl zu haben ;-)
Der Dachboden ist erledigt, nun sind wir im Keller angekommen.
Gestern hat mein Mann dieses Bild gefunden..... 

1990 habe ich mich in Prag von einem Straßenkünstler malen lassen. Damals war ich 21 Jahre jung.







Das Bild  hat diverse Umzüge überstanden, wurde hin- und hergeräumt. Zwischendurch dachte ich, dass es nicht mehr existiert. Jetzt wird es endlich wieder aufgehangen :-)


26 Jahre später sitze ich selbst draußen und zeichne, an der Haltestelle, in der Bahn, auf der Couch, im Garten. Ein kleines Büchlein ist immer dabei. :-)






 
 


Vielen Dank für Euren Besuch  :-) 

  



Samstag, 15. April 2017

Heute kommt eine Zusammenfassung der letzten Tage....

Menschen skizzieren, das kann man gut üben, während man mit dem Bus fährt.


 
Skizzenbuch Din A5


 
Skizzenbuch Din A5


 Vor dem Fussballmuseum warteten die Fans auf das Nachholspiel.


Skizzenbuch Din A5, Füller, Aquarellfarbe


Skizzenbuch Din A5, Füller, Aquarellfarbe

 Donnerstagabend mit den Urban Sketchers am Propsteihof

Skizzenbuch Din A5, Bleistift Aquarellfarbe



Gestern waren wir wieder in der Kletterhalle Bergwerk.
Die Mitarbeiter sind supernett, die Kletterer interessiert. Die Atmosphäre ist einfach toll, sodass es richtig Freude bereitet dort zu zeichnen.
Die Kletterer sind immer noch schnell unterwegs, aber die Bewegungsabläufe werden mir vertrauter und damit wird das Skizzieren auch besser.


Skizzenbuch Din A5, Bleistift, Tuschestifte



 
Skizzenbuch Din A5, Bleistift, Tuschestifte



Skizzenbuch Din A5, Bleistift, Tuschestifte


Skizzenbuch Din A5, Bleistift, Tuschestifte




Vielen Dank für Euren Besuch  :-) 



 

Dienstag, 11. April 2017

Gestern abend waren wir im "Domicil", ein Jazzclub, in Dortmund. 

 In der Cocktailbar.


Skizzenbuch Din A5




Die Bühne und die Opener Band.

Skizzenbuch 25x50cm



Das Zeichnen an öffentlichen Orten stößt immer auf großes Interesse und ich werde sehr oft angesprochen.Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell Kontakte geknüpft werden, wenn ein Skizzenbuch zu sehen ist. *lächel*


Zum Zeichnen der Zuschauer bzw. Zuhörer kam ich nicht mehr, weil....
 





 ....eine junge Frau auf mich zustürmte und wir dann ein längeres Gespräch führten. Am Ende drückte ich ihr einen Pinsel und einen Bierdeckel in die Hand und sie malte ein Porträt von mir.





Vielleicht kommt sie zu den Urban-Sketchers-Treffen. Ich würde mich sehr freuen. :-)


Vielen Dank für Euren Besuch  :-) 

 

Montag, 10. April 2017

Gestern waren wir im Garten und haben den wunderschönen Tag genossen.
Seele baumeln lassen und ....zeichnen. Was sonst ;-)

 Baldur war mein erstes Motiv...









Ich habe dieses billige Zeichenbuch mit sehr dünnem Papier gekauft, weil ich eigentlich nur darin zeichnen wollte. Ein Zeichenbuch für unterwegs, für Kritzeleien, aber es ist auch schön die Zeichnungen mit Aquarellfarbe zu colorieren. Nun wellt sich das Papier (verständlicherweise), aber irgendwie mag ich das Buch mittlerweile.

Mein Mann hat gestern der Grossfamilie die letzten Farbtupfer verabreicht und wurde sofort auf´s Papier gebannt.













Leider ging dann auch dieser schöne Tag zu Ende. 


Vielen Dank für Euren Besuch  :-) 
  




Sonntag, 9. April 2017

Die Grossfamilie ist vollständig und sehr beschäftigt *schmunzel*

Nein, sie helfen nicht mit, sondern stellen gerade Unfug an ;-)





Der Denker denkt, dass das nicht durchdacht ist. ;-)





Einige turnen herum...







 ...andere sind auf dem Weg zu den Nachbarn...







.....Mittagspause im Sitzen....




  


....oder mit einem kleinen Nickerchen....




.... einer ist bei seinem Freund :-)





Nachdem nun alle Figuren ihren Platz gefunden haben, werden sie an den Gelenken farblich überarbeitet. Und dann ist alles so, wie wir es uns vorgestellt haben :-)



Es gibt mehrere Tränende Herzen, aber das Wachstum ist sehr unterschiedlich. Diese beiden sind schon sehr weit...und wunderschön.

 











Vielen Dank für Euren Besuch  :-) 


Dienstag, 4. April 2017

Am Wochenende waren wir auf der Gartenmesse "Stilblüte", am Schloss Lüntenbeck in Wuppertal.
Ein wenig bummeln, ein wenig stöbern, ein wenig nach weiteren Ideen schauen. 

Eine Momentaufnahme:

Skizzenbuch 14x40cm, Aquarellfarbe




Und da das Zeichnen hungrig macht, hat mein Mann eine Gourmet-Käseplatte gekauft und die haben wir mit großem Genuß verspeist. :-)


Skizzenbuch 14x40cm, Aquarellfarbe, Fineliner




Vielen Dank für Euren Besuch  :-) 


 

Montag, 3. April 2017


Die ersten Mitglieder der Großfamilie haben den Weg in unseren Garten gefunden. :-)


























Das sind erste Überlegungen, um zu schauen, wie die Figuren wirken, einzeln und in einer Gruppe.
Wenn ich die agilen Männchen sehe, muss ich jedesmal lachen. Das bunte Treiben gefällt mir sehr gut. 
Mal abwarten wie sich alles entwickelt :-)


Vielen Dank für Euren Besuch  :-)